Spiral Dynamics

ORGANISATIONALE VERÄNDERUNG GEHT NUR NOCH GANZHEITLICH

Die Welt steht mit Ihrer Veränderungsgeschwindigkeit und steigenden Komplexität am Beginn einer neuen Epoche. Nie war es wichtiger als heute, diesen Veränderungen eine Richtung zu geben. Damit verbunden ist die stetige Suche von Unternehmen nach Optimierung. Im übertragenen Sinne bedeutet schneller Laufen aber nicht unbedingt auch schneller ans Ziel kommen. Manchmal finden wir den besseren Weg erst, indem wir innehalten und einen anderen Blickwinkel einnehmen.

 

Somit bedeutet die Weiterentwicklung von Organisationen nicht mehr einzig materielles Wachstum, sondern beinhaltet die Notwendigkeit technischer, sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit. Alles ist vernetzt und globale Herausforderungen sind nur durch Kooperation und Innovation lösbar. Erst dadurch machen wir uns unverzichtbar für Märkte, Kunden und Mitarbeiter. Und gleichzeitig haben wir die Chance, etwas Sinnvolles in der Welt zu hinterlassen. Wir können uns somit entscheiden, ob wir Mitgestalter dieses neuen Zeitalters sein möchten.

Dabei geht es um die Verbindung materieller und ideeller Wertedimensionen - den Weg in die bewusste, dialogfähige Organisation.

Und auf genau diesen Weg möchten wir uns mit Dir begeben.

WORKSHOP INTEGRAL LEADERSHIP

Im Integral Leadership Workshop lernst Du das Integrale Modell und Spiral Dynamics kennen. Wir gehen hier in der Logik - vom Ich - zum Du - zum Wir - vor.

 

Wir glauben, dass kulturelle Veränderungen in erster Linie über neue individuelle Erfahrungen geschehen. Es geht vor allem um Selbstreflexion, verfeinerte Wahrnehmung und sichtbares neues Verhalten im eigenen Umfeld. Du erfährst die Modelle zunächst an Dir selbst, beziehst diese auf die Beziehungen zu anderen Menschen und betrachtest dann die Kultur Deines eigenen Unternehmens.

Der Workshop dauert 2,5 Tage und besteht aus Übungen, Kleingruppen, Diskussionen und Kurzvorträgen. Das eigene Erleben steht dabei im Vordergrund.

Am ersten und zweiten Tag arbeiten wir zusätzlich mit einer Abend-Session.

WORKSHOP LEITUNG

Michael Böttchner

Diplom Psychologe, Organisationsentwickler bei Lufthansa, Berater, Trainer, Coach

 

Tätigkeit

Michael ist seit 19 Jahren in einem großen internationalen Konzern in unterschiedlichen Fach- und Führungspositionen tätig. Nebenberuflich ist er Privatdozent für Change-Management und berät Einzelpersonen und Teams. Er verbindet mit Leidenschaft die Zukunftsentwicklung von Organisationen mit dem persönlichen Wachstum der beteiligten Fach- und Führungskräfte.

 

Hintergrund

Nach Ausbildung und klinischer Tätigkeit als Psychotherapeut wechselte Michael in den Wirtschaftsbereich zur Deutschen Lufthansa AG, wo er seither in verschiedenen Rollen in der Personal-und Organisationsentwicklung tätig ist.

Michael hat u.a. Ausbildungen in Verhaltenstherapie, Systemischer Beratung, Psychodrama, Krisenpsychologie, Integrale Organisationsentwicklung und ist zertifizierter Partner von Management Drives.

Michael Böttchner  http://michaelboettcher.de/

Zeit

28.08.2020    17.00 - 20.00 Uhr

29.08.2020    09.00 - 21.00 Uhr

30.08.2020    09.00 - 16.00 Uhr

Ort

YNEO Organisations- und Kulturentwicklung,

Frankfurter Str. 110, 63067 Offenbach

Preis (inkl. Verpflegung)

1.175 EUR (zzgl. MwSt.)

Harald Schmidt

Diplom Psychologe, MBA, Berater, Trainer, Coach

 

Tätigkeit

Harald ist seit 12 Jahren als Wirtschaftspsychologe in den Bereichen Organisations- und Kulturentwicklung, Führungskräftetraining und Managementdiagnostik tätig. In seiner Tätigkeit liegt ihm die Verbindung aus Persönlichkeits- und Kulturentwicklung besonders am Herzen, um nachhaltige Veränderungsprozesse in Unternehmen zu unterstützen.

 

Hintergrund

Harald ist als Wirtschaftspsychologe unter anderem in der Beratung für internationale Industrieunternehmen tätig. Davor konnte er als Führungskraft im Bereich Media und Marketing über einen Zeitraum von 10 Jahren betriebswirtschaftliche Erfahrungen sammeln und war als Geschäftsführer einer Handelsorganisation in UK tätig.

Im Rahmen des MBA Studiengangs mit dem Schwerpunkt »Systemische Organisationsentwicklung« konnte er seine Beratungserfahrung vertiefen.

In seiner Arbeit integriert er den psychologischen Blick auf das Individuum mit einer integralen Gesamtschau auf das Unternehmen. Er ist zudem zertifizierter Berater des Richard Barrett Value Centers.

Plotclean-Logo.png
  • EMAIL ICON
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß LinkedIn Icon